Hessen Logo Landesbetrieb Hessisches Landeslabor hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

21.12.2009
Hessisches Landeslabor prüft Glühwein und Kinderpunsch auf Weihnachtsmärkten
Das Hessische Landeslabor hat auch in diesem Winter zahlreiche Glühweine, Fruchtglühweine und alkoholfreie heiße Getränke von hessischen Weihnachtsmärkten untersucht.
28.10.2009
Erster Gesundheitstag des Hessischen Landeslabors
In der Zentrale des Hessischen Landeslabors in Gießen wurde in Zusammenarbeit mit einer gesetzlichen Krankenkasse und Gesundheitsexperten aus der Region der Gesundheitstag 2009 gestaltet.
30.09.2009
Weinmeister: Antibiotika-Rückstände in Garnelen gefunden
Landeslabor weist über einhundert Kilo Importware aus Asien von Einfuhr zurück
24.09.2009
Aktionstag der Tierärztlichen Grenzkontrollstelle Hessen am Frankfurter Flughafen
Staatssekretär Mark Weinmeister vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Energie, Landwirtschaft und Verbraucherschutz beim TGSH-Aktionstag am Mittwoch, 30. September, 11 Uhr in der Abflughalle B des Frankfurter Flughafens (Terminal 1)
21.09.2009
Verbraucherschutzministerium: Untersuchung von Leinsamen
Hessens Verbraucherschutzministerium teilt Untersuchungsergebnisse mit.
17.09.2009
Ausbildungsjahr für Chemielaboranten hat begonnen
Im September dieses Jahres haben im Landesbetrieb Hessisches Landeslabor (LHL) 17 junge Menschen ihre Ausbildung begonnen. Am LHL-Standort Kassel sind es 12, am Schloss Eichhof in Bad Hersfeld drei, und am Standort Wiesbaden zwei neue Auszubildende, die den Beruf des Chemielaboranten erlernen möchten.
19.08.2009
Lautenschläger: Hart durchgreifen gegen Lebensmittelimitate
Hessens Verbraucherschutzministerin Silke Lautenschläger hat sich für ein hartes Durchgreifen gegen falsch gekennzeichnete Lebensmittelimitate ausgesprochen.
10.08.2009
Landeslabor stellt neue Auszubildende ein
Zwei Auszubildende erlernen am LHL-Haupsitz in Gießen den Beruf des Biologielaboranten, drei den Beruf des Verwaltungsfachangestellten und eine Auszubildende möchte nach ihrem Abschluss als Fachangestellte für Medien und Informationsdienste arbeiten.
30.07.2009
Weinmeister warnt vor Betrug am Verbraucher durch mangelhaftes Corned Beef
Nach Schummelkäse und Mogelschinken hat der hessische Verbraucherschutzstaatssekretär Mark Weinmeister am Dienstag vor einem neuen Betrug am Verbraucher durch qualitativ mangelhaftes Corned Beef und Deutsches Corned Beef gewarnt.
27.07.2009
Besuch aus Mexiko in der Veterinärabteilung des Hessischen Landeslabors
Hugo Castaneda-Vazquez ist Professor für Milchhygiene und Molekularbiologie an der Universität Guadalajara in Mexiko. Der am ehemaligen Institut für Bakteriologie und Immunologie der Justus-Liebig Universität Gießen promovierte Veterinär hält sich zurzeit in der Abteilung Veterinärmedizin des Landesbetriebes Hessisches Landeslabor (LHL) in Gießen auf.
21.07.2009
Weinmeister: „Beim Kauf von Wasserspielzeugen auf Kennzeichnung achten und Verkäufer fragen“
Das Hessische Landeslabor hat festgestellt, dass Wasserspielzeuge teilweise in hohem Maße mit gesundheitsschädlichen Weichmachern belastet sind. 39 Saisonartikel wie aufblasbare Strandbälle und Wassertiere, Luftmatratzen, Planschbecken, Schwimmflügel und Badeenten wurden im Jahr 2008 auf ihre Verkehrsfähigkeit getestet.
12.07.2009
Weinmeister: Erste Erfolge im Kampf gegen Schummel-Käse & Co.
In seinem Kampf gegen falsch gekennzeichnete Lebensmittel-Imitate hat der hessische Agrarstaatssekretär Mark Weinmeister vor Verbrauchertäuschung durch falschen Kochschinken gewarnt. Immer häufiger sei festzustellen, dass vor allem in der Gastronomie ein minderwertiges Produkt als angeblicher Kochschinken serviert werde, das jedoch nichts mit echtem Schinken zu tun habe, sagte Weinmeister am Freitag dem Hessischen Rundfunk.
03.07.2009
Weinmeister warnt vor falsch deklariertem Schinken-Imitat
In seinem Kampf gegen falsch gekennzeichnete Lebensmittel-Imitate hat der hessische Agrarstaatssekretär Mark Weinmeister vor Verbrauchertäuschung durch falschen Kochschinken gewarnt. Immer häufiger sei festzustellen, dass vor allem in der Gastronomie ein minderwertiges Produkt als angeblicher Kochschinken serviert werde, das jedoch nichts mit echtem Schinken zu tun habe, sagte Weinmeister am Freitag dem Hessischen Rundfunk.
19.05.2009
Weinmeister warnt vor dem Verzehr von Okra
Das Hessische Verbraucherschutzministerium warnt vor dem Verzehr der Gemüsepflanze Okra. Bei Kontrollen am Frankfurter Flughafen seien bei Schoten aus Indien, Jordanien und Kenia weit überhöhte Rückstände von Pflanzenschutzmittelrückständen festgestellt worden, teilte Verbraucherschutzstaatssekretär Mark Weinmeister am Dienstag in Wiesbaden mit.
14.05.2009
Verbraucherinformation zu „Schummel-Käse“
Was hat es mit Schummelkäse auf sich, und wie können Verbraucher echten Käse von Käse-Imitaten unterscheiden?
05.05.2009
Über 60 Weinkontrolleure aus Deutschland und ganz Europa tagen in Wiesbaden
Weinrecht und Verbraucherinformationsgesetz stehen im Mittelpunkt
07.04.2009
Wildschweinepest bedroht weiterhin hessische Schweinehaltungsbetriebe
Hessisches Landeslabor untersucht Proben im Rahmen des "verstärkten Überwachungsprogramms"
27.02.2009
Ein unermüdlicher Kämpfer für den Standorterhalt des ehemaligen Staatlichen Untersuchungsamtes in Gießen geht in den Ruhestand
Volker Stojanowic scheidet nach 32 Jahren im Landesdienst aus dem aktiven Dienst aus
23.01.2009
Staatssekretär Karl-Winfried Seif: „Hessen weitet sein Überwachungsprogramm zur Früherkennung der Schweinepest aus“
PM des Hessischen Ministeriums für Umwelt, ländlichen Raum und Verbraucherschutz
12.01.2009
Glühwein und Kinderpunsch überwiegend einwandfrei
Hessisches Landeslabor findet keine erhöhten Cumarin-Gehalte
© 2014 Landesbetrieb Hessisches Landeslabor, Schubertstraße 60, 35392 Gießen